Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Wertheim
Tel. 09342/303-0  
(24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinik Wertheim
Rotkreuzstraße 2
97877 Wertheim
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie im Erdgeschoss, schräg gegenüber dem Eingang.

Bei Verdacht auf akuten Schlaganfall oder Hirnhautentzündung, unklarer Bewusstlosigkeit, frischen Lähmungen, epileptischen Anfällen:
Schlaganfallstation der Rotkreuzklinik Wertheim
Tel. 09342/303-4030 (24 Stunden besetzt)

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

Abteilung für Radiologie

Dr. med. Dragana Jerkovic, Chefärztin Radiologie

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

herzlich Willkommen in der Abteilung für Radiologie an der Rotkreuzklinik Wertheim. Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie einen Überblick über unsere Arbeit und die diagnostischen Möglichkeiten an der Klinik.

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Spektrum an schonenden und zuverlässigen radiologischen Untersuchungs- und Früherkennungsverfahren. In enger Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen des Hauses stellen wir so eine differenzierte Diagnosestellung und optimale Versorgung unserer Patienten sicher – damit  es Ihnen bald wieder besser geht.

Mit herzlichen Grüßen
Ihre

Dr. med. Dragana Jerkovic
Chefärztin Radiologie     

Schwerpunkte

Die Abteilung für Radiologie ist mit modernster Technik ausgestattet und verfügt über einen Magnetresonanztomografen (MRT), einen Computertomografen (CT) sowie Röntgen- und Durchleuchtungsgeräte der neuesten Generation.

Beste Bildqualität bei möglichst geringer Strahelnbelastung, eine schnelle Verfügbarkeit der Bilder und eine Vernetzung mit den medizinischen Abteilungen des Hauses bieten eine schnelle und sichere Diagnose.

Kontakt und Sprechzeiten

Rotkreuzklinik Wertheim
Abteilung für Radiologie
Rotkreuzstraße 2
97877 Wertheim

Sekretariat
Tel. 09342/303-6102
Fax 09342/303-6101
E-Mail schreiben

Team

Unserer Abteilung besteht aus einem Team an erfahrenen Radiologen und MTRAs. Wir arbeiten eng mit den anderen Fachabteilungen der Klinik sowie den niedergelassenen Ärzten in der Region zusammen.