Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Wertheim
Tel. 09342/303-0  
(24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinik Wertheim
Rotkreuzstraße 2
97877 Wertheim
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie im Erdgeschoss, schräg gegenüber dem Eingang.

Bei Verdacht auf akuten Schlaganfall oder Hirnhautentzündung, unklarer Bewusstlosigkeit, frischen Lähmungen, epileptischen Anfällen:
Schlaganfallstation der Rotkreuzklinik Wertheim
Tel. 09342/303-4030 (24 Stunden besetzt)

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

Allgemeine Gynäkologie
Unsere Schwerpunkte

Von kleineren und meist ambulant durchführbaren Eingriffen über minimalinvasive Eingriffe (Endoskopie) bis zu großen Tumoroperationen im Brust- und Genitalbereich: Die Frauenklinik an der Rotkreuzklinik Wertheim bietet das gesamte gynäkologische Operationsspektrum an. Viele Eingriffe können wir im Rahmen unserer Sprechstunde im Vorfeld planen, so dass die stationäre Aufnahme erst am Operationstag notwendig wird. Auch alle Voruntersuchungen erfolgen im Rahmen der Sprechstunde ambulant oder vorstationär. Bei Inkontinenz ist eine Blasendruckmessung (Urodynamik) zur optimalen Therapieplanung ebenfalls ambulant möglich. Schwerpunkte der Behandlungen in unserer Klinik sind:

  • Mammakarzinomchirurgie
  • Leitlinienorientierte und stadiengerechte Krebschirurgie des äußeren und inneren Genitales (Vulva, Gebärmutter, Eierstöcke)
  • Entfernung der Gebärmutter, überwiegend vaginal und endoskopisch
  • Sämtliche Eingriffe bei Senkung des weiblichen Genitales
  • Gesamte Inkontinenzchirurgie bei weiblicher Harnschwäche inklusive Urodynamik
  • Minimalinvasive Chirurgie mittels Bauch- bzw. Gebärmutterspiegelung bei z. B. Eierstockszysten, Eileiterschwangerschaften, Myomen, Blutungsstörungen