Im Notfall

Notaufnahme Rotkreuzklinik Wertheim
Tel. 09342/303-0  
(24 Stunden besetzt)

Adresse:
Rotkreuzklinik Wertheim
Rotkreuzstraße 2
97877 Wertheim
Anfahrt

Die Zentrale Notaufnahme finden Sie im Erdgeschoss, schräg gegenüber dem Eingang.

Bei Verdacht auf akuten Schlaganfall oder Hirnhautentzündung, unklarer Bewusstlosigkeit, frischen Lähmungen, epileptischen Anfällen:
Schlaganfallstation der Rotkreuzklinik Wertheim
Tel. 09342/303-4030 (24 Stunden besetzt)

Weitere Notrufnummern:
Notruf für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst: 112
Kassenärztliche Notrufnummer: 116 117

Nach oben

Mitarbeiter (m/w/d) Sozialdienst / Entlassmanagement

Standort: Rotkreuzklinik Wertheim
Umfang: in Teilzeit
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet mit Option auf Übernahme

Sie machen den Unterschied

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsmanagement oder vergleichbares Studium (Dipl./B.A./M.A.)
  • Berufserfahrung im Sozialdienst, idealerweise im Krankenhausbereich im Rahmen des Entlassmanagements ist wünschenswert, jedoch keine Bedingung
  • Umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit den anderen am Behandlungsablauf beteiligten Berufsgruppen im Krankenhaus
  • Solide Kenntnisse der aktuellen einschlägigen Gesetze insbes. SGB V, IX, XI und XII, sowie Betreuungs- und Asylrecht
  • Umfassende Kenntnisse über klinische und außerklinische Strukturen des Gesundheitswesens
  • Ausgeprägte Beratungskompetenz, Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln, Kooperation und Vernetzung, Team- und Empathiefähigkeit
  • Kreativität und Engagement bei der Lösung komplexer sozialer und gesundheitlicher Problemlagen
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

Darauf kommt es an

  • Unterstützung der Sozialanamnese, Minderung der persönlichen Probleme, die einer Behandlung im Weg stehen können
  • Größtenteils eigenständige Zusammenarbeit mit den zuständigen Bereichsleitungen, Care-/Case-Management, Behörden und Institutionen
  • Sicherung des Behandlungserfolges durch eine adäquate poststationäre Versorgung, Betreuung oder Rehabilitationsmaßnahme
  • Vermittlung von Anschlussheilbehandlungen und Rehabilitationsmaßnahmen
  • Regelung sowohl der ambulanten als auch der stationären Nachsorge

Das geben wir Ihnen zurück

  • Abwechslungsreicher und anspruchsvoller Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortlichkeit
  • Befristetes Anstellungsverhältnis für 6 Monate, mit Option auf Übernahme
  • Vergütung nach dem Konzerntarifvertrag Kliniken der Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz e.V. sowie eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung

Willkommen in der Rotkreuzklinik Wertheim! Seit über 60 Jahren stehen wir in der Main-Tauber-Region für beste medizinische und pflegerische Versorgung. Wir sind ein Grund- und Regelversorger mit umfassender Notfallmedizin. Unser Klinikneubau bietet Ihnen ein modernes und freundliches Arbeitsumfeld. Als Gesellschaft der Schwesternschaft München vom BRK e. V. arbeiten wir nach den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes – wir helfen Menschen in Not ohne Rücksicht auf Herkunft, Weltanschauung, Religion und gesellschaftliche Stellung.

Stellenangebot teilen...

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Christiane Rösch
Krankenhausdirektorin

Tel. 09342/303-7020


Rotkreuzklinik Wertheim gGmbH
Per­so­nal­ab­tei­lung
Rotkreuzstraße 2
97877 Wertheim am Main

Onlinebewerbung